Mahnmal gegen das Unrecht

 

Stele aus Corten-Stahl mit Basalt-Skulpturen am GedenkOrt Spurker Friedhof

 

Das Mahnmal am GEDENKORT SPURKER FRIEDHOF ist als Skulptur mit den Ausmaßen von mehr als fünf Metern Höhe gedacht als ein weithin und deutlich sichtbares Zeichen für gegenüber Menschen begangenes schlimmes Unrecht.
Gedacht wird betroffenen Personen, die aus dem Gebiet der heutigen Gemeinde Wadgassen stammen oder denen auf dem Gebiet der heutigen Gemeinde Wadgassen Schlimmstes angetan wurde.

 
     

Verschleppung,
Zwangsarbeit im Wadgasser Raum

Vertreibung, Deportation,
 Ermordung jüdischer Bürger

Informationen, Inschriften
der GedenkStele

     
 

Installation (HBK Saarbrücken)
im GedenkRaum

 
 

 
 

 

 

 

GEMEINDE WADGASSEN | www.wadgassen.de | patrik.feltes@wadgassen.de